IGS Kastellaun

Deutsch als Zweitsprache (DaZ) an der IGS Kastellaun

Unser Anliegen: Jeder soll am Regelunterricht teilnehmen können!

Alle Kinder und Jugendliche, die an die IGS Kastellaun kommen, sollen aktiv am Regelunterricht teilnehmen und gleichberechtigte Mitglieder im Klassenverbund sein können. 

Der DaZ-Unterricht an der IGS Kastellaun

Wer?

Kinder und Jugendlichen nehmen am DaZ-Unterricht teil. Sie können nur wenig oder kaum Deutsch.

Warum?

Jeder Schüler und jede Schülerin soll am Regelunterricht, am normalen Unterricht, teilnehmen können. Dafür müssen sie Deutsch können. Für den Beruf ist Deutsch auch wichtig. 

Was?

Im DaZ-Unterricht lernen die Kinder Deutsch zu sprechen, zu schreiben, zu lesen und zu verstehen. Sie lernen außerdem die deutsche Grammatik und Wortschatz.

Ihre Ansprechpartner

Didaktischer Koordinator und zweiter stellvertretender Schulleiter
Fachlehrerin für DaZ

Wenden Sie sich gerne an uns, wir helfen Ihnen gerne weiter!

Gregor Linka g.linka(at)das-hier-loeschen.igs-kastellaun.de

Marisa Schönborn m.schoenborn(at)das-hier-loeschen.igs-kastellaun.de